Handball-Oberliga Frauen HSG Hude/Falkenburg springt an die Tabellenspitze

Nach einer langen Corona-Pause standen die Damen der HSG Hude/Falkenburg erstmals seit mehr als zwei Monatwn auf dem Parkett. Das Team siegte in einem umkämpften Spiel knapp.
06.02.2022, 12:32
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Hannah Eilers

Einen gelungenen Start in das Jahr 2022 legten die Damen der HSG Hude/Falkenburg in der Handball-Oberliga-Nordsee hin. Sie bezwangen die Gastgeberinnen des GW Mühlen in einer stark umkämpften Partie mit 30:28 (15:14) und sprangen damit an die Tabellenspitze. Nach dem Spiel zeigte sich HSG-Coach Lars Osterloh sehr zufrieden mit seiner Mannschaft. „Ein Kompliment an das ganze Team. Auch in umstrittenen Szenen haben sich alle auf das Wesentliche konzentriert“, lobte er seine Schützlinge.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren