Auffahrunfall in Hude

48-Jährige leicht verletzt

Eine leicht verletzte Person und 5000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am Sonntagnachmittag in Hude.
14.06.2021, 14:27
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
48-Jährige leicht verletzt
Von Lina Wentzlaff
48-Jährige leicht verletzt

Symbolbild

Björn Hake

Am Sonntagnachmittag ist es zu einem Auffahrunfall auf dem Wübbenhorstweg in Hude gekommen. Wie die Polizei mitteilt, musste ein 19-jähriger Autofahrer an der Einmündung zur Straße "Neuenweger Reihe" verkehrsbedingt halten. Das übersah eine nachfolgende 48-jährige Autofahrerin, sodass die beiden Fahrzeuge kollidierten und sich die Unfallverursacherin leicht verletzte. Ihr Auto war im Anschluss nicht weiter fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Beamten schätzen die Sachschäden an den Fahrzeugen auf rund 5000 Euro.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+