Landwirtschaft in Hude Der Landwirtschaft ein Gesicht geben

Huder Landwirte haben eine besondere Aktion gestartet. Auf den Monitoren von Netzwerk TV in Hude sind jetzt kleine Spots zu sehen, auf denen sich einige der hiesigen Betriebe vorstellen.
13.12.2021, 14:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Klaus Derke

Mit einer besonderen Aktion möchte das Huder Landvolk der Landwirtschaft vor Ort ein Gesicht geben. „Vor Ort für sich selbst Werbung machen – das können nicht nur Firmen, das können wir auch“, sagten sie sich. Und so wurde auf einer Vorstandsversammlung auf Anregung von Renke Dählmann aus Lintel die Idee geboren, gemeinsam mit der örtlichen Werbeagentur Media 73 von Stefan Klattenhof aus Hude Beiträge für das regionale Netzwerk TV zu produzieren. Und die „Spots“ flimmern jetzt bis Ende März über die Monitore, die das Huder Netzwerk TV seit dem Start im März 2020 in verschiedenen örtlichen Geschäften mit Inhalt befüllt. Zwischen den Werbebeiträgen örtlicher Firmen, dem Newsticker und dem Wetter tauchen neuerdings auch Gesichter der Huder Landwirtschaft auf.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren