Tischtennis-Bezirksmeisterschaften Moritz Marks vom TV Hude holt überraschend den Titel bei den Jungen 18

Eine echte Überraschung gab es bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Jugend: Moritz Marks vom TV Hude besiegte den großen Favoriten und triumphierte.
17.11.2021, 11:21
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Lehmkuhl

Den Titel bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Jungen 18 hat sich überraschend Moritz Marks vom TV Hude gesichert und sich damit auch für die Landesmeisterschaften Ende Januar qualifiziert. In Georgsmarienhütte wurde erstmals kein Doppel gespielt, sondern nur Einzel. Hier qualifizierten sich in jeder Altersklasse die ersten beiden sicher für die Landesmeisterschaften.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-SAISONFINALE

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren