Straßenverkehr in Hude Ein Loch sorgt für Verkehrsbehinderungen

Die Langenberger Straße ist auf einem Teilstück für mehrere Wochen einseitig gesperrt. Warum sich eine Schadstelle im Belag nicht so schnell beheben lässt, erklärt die Straßenmeisterei.
27.01.2022, 13:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Klaus Derke

Die Langenberger Straße im Bereich der Bahnunterführung in Hude ist seit Dienstag in einem Teilbereich aus Richtung Ortsmitte, kurz hinter der Einmündung Am Bahndamm, nur noch einseitig befahrbar. Der Verkehr wird mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Mit dieser Verkehrsbehinderung werden die Huder und Durchreisende wohl ein paar Wochen leben müssen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren