Tennis-Nordliga Damen 60 des Huder TV gewinnen Spitzenspiel überraschend klar

Durch den Sieg beim Mühlenberger SV Hannover ist der Weg zum Meistertitel für den Huder TV frei. Die Damen 60 können sich nun nur noch selbst besiegen.
17.05.2022, 11:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Heino Horstmann

Damit war nicht zu rechnen: Im Spitzenspiel der Tennis-Nordliga 2 feierten die Damen 60 des Huder TV einen sensationellen Auswärtssieg gegen den Mühlenberger SV Hannover. War das bereits der Gewinn der Meisterschaft? Laut Elvira Precht, der Mannschaftsführerin des HTV, lautet die Antwort: Ja. „Ich bin begeistert von den gebotenen Leistungen meines Teams, das in allen Belangen gegen diesen starken Gegner zu überzeugen wusste. Somit sollte der Aufstieg in die Regionalliga, der jetzt nur noch Formsache zu sein scheint, von uns in der Vergangenheit aus verschiedenen Gründen aber abgelehnt wurde, kein Tabuthema mehr sein“, sagte Precht. Das Tor zur höchsten Klasse im Seniorenbereich wurde schon einmal ganz weit aufgestoßen, ob die Huderinnen letztendlich hindurch gehen werden, muss abgewartet werden.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren