Vielstedter Bauernhaus Kohlfahrt in Corona-Zeiten

Wie Kohlfahrten auch corona-konform funktionieren, zeigen die Gastwirte Christian und Yvonne Strackerjan vom Vielstedter Bauerhaus. Dieses Angebot lockte nun auch den Moderator Yared Dibaba nach Hude.
05.02.2021, 15:02
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Lina Wentzlaff

Christian und Yvonne Strackerjan haben in den vergangenen Monaten allerhand Ideen gesammelt, wie sie das Vielstedter Bauernhaus in Hude durch die Corona-Krise bringen könnten. Neben Eintöpfen zum Mitnehmen, Überraschungsboxen zum Valentinstag und einem ausgiebigen Dinner für Kunden mit Wohnmobil ist nun die Idee der corona-konformen Kohlfahrt entstanden. Das besondere Angebot der Gastwirte lockte am Donnerstag sogar Moderator Yared Dibaba samt Filmteam nach Vielstedt.

„Ich bin in Falkenburg aufgewachsen und habe früher oft Kohlfahrten vom Vielstedter Bauernhaus mitgemacht“, sagt Dibaba. Da die Gastwirte Strackerjans mittlerweile über die Grenzen von Vielstedt für ihre Kohlfahrten bekannt sind, habe sich das kreative Angebot in Corona-Zeiten schnell bis zu dem Moderator herumgesprochen. „Zuletzt habe ich gelesen, dass das Vielstedter Bauernhaus für das Hospiz in Falkenburg eine Kaffeemaschine gespendet hat“, erzählt der Moderator weiter. Bei seinem alten Schulfreund Marco Stubbemann, der zufällig auch der Schwager von Christian Strackerjan ist, erkundigte er sich nach der aktuellen Situation des Vielstedter Bauernhauses.

Daraus habe sich dann die Idee für den Beitrag „Kohlfahrt in Corona-Zeiten“ für die Fernseh-Sendung „Live nach neun“, die im ARD läuft, ergeben. Die Unterhaltungssendung am Morgen zeigt die aktuellen Neuigkeiten aus dem Alltag aus allen Regionen Deutschlands mit spannenden Geschichten. Voraussichtlich wird der rund fünfminütige Beitrag am Freitag, 12. Februar, in der Sendung ausgestrahlt.

Die corona-konformen Kohlfahrten gibt es im Vielstedter Bauernhaus ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr. Zeitlich versetzt mit genügend Abstand können kleine Gruppen aus einem Haushalt plus maximal einer weiteren Person ab der Gaststätte starten. Dafür gibt es einen Bollerwagen mit Spielen und alkoholfreien Heißgetränken für den Weg. „Alkohol darf von uns momentan leider nicht ausgegeben werden“, erklärt Christian Strackerjan.

Drei verschiedene Routen hat sich das Ehepaar bisher ausgedacht, damit sich die verschiedenen Gruppen nicht treffen. Die Tour dauert rund eine Stunde. Danach gibt es eine Kohlmahlzeit heiß und gut verpackt mit nach Hause. Selbstverständlich könnten alternativ auch Geflügelschnitzel mit Champignon-Rahmsauce oder für die Vegetarier Gemüselasagne bestellt werden, ergänzt der Gastwirt. Zu jedem Gericht gibt es für zu Hause Winterbier vom Fass abgezapft in eine Milchkanne oder eine Flasche Limonade dazu. „Der Verzehr vor Ort ist leider weiterhin nicht möglich, deswegen haben wir uns eine ökologische Verpackung überlegt“, erklärt Ivonne Strackerjan.

Die andauernde Corona-Pandemie macht insbesondere auch der Gastronomie zu schaffen. „Dabei war das die Branche, die wohl am meisten getan hat, um die Hygieneregeln umzusetzen. Und das machen wir auch weiterhin – im Rahmen des rechtlich Machbaren“, betont der Geschäftsführer. Es gilt das Niedersächsische Gaststättengesetz, darunter fallen insbesondere Restaurants, Imbisse sowie Cafés. Die Einrichtungen selbst sollen laut Verordnung für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben. Ein Außer-Haus-Verkauf von Speisen und Getränken ist aber erlaubt. „Es ist toll, dass die Strackerjans jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern so viele kreative Projekte entwickelt haben“, lobt Schauspieler und Moderator Yared Dibaba die Gastwirte.

Auch das Wohnmobil-Dinner (wir berichteten) ist ab sofort an jedem Sonnabend ab 16 Uhr für alle Interessenten mit eigenen motorisierten „Vier Wänden“ verfügbar, wobei der Außer-Haus-Verkauf am Fahrzeug der Kunden erfolgt. Für die Dinner-Angebote und die Kohlfahrt bitten Christian und Yvonne Strackerjan um Anmeldung unter 0 44 08 / 3 69 oder info@vielstedter-bauernhaus.de. Eine Speisekarte für das Wohnmobil-Dinner ist zudem unter www.vielstedter-bauernhaus.de zu finden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+