Feuer auf Autobahn 1 Feuer im Motorraum

Ein Auto brennt: Die Freiwillige Feuerwehr Wildeshausen rückte am Freitag zur ehemaligen Autobahnpolizeiwache an der Anschlussstelle Wildeshausen-Nord aus. Der Motor eines Autos stand in Flammen.
07.10.2018, 11:44
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Feuer im Motorraum
Von Andreas D. Becker

Wildeshausen. Kurz und schmerzlos verlief am Freitagabend ein Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Wildeshausen. Gegen 20.55 Uhr wurden sie zu einem Feuer auf der Autobahn 1, Anschlussstelle Wildeshausen-Nord in Fahrtrichtung Hamburg, gerufen. Auf dem Gelände der ehemaligen Autobahnpolizeiwache stand ein Auto in Flammen. Als die Feuerwehrleute am Einsatzort ankmaen, sahen sie, dass das Feuer im Motorraum ausgebrochen war. Der Brand wurde laut Einsatzbericht „von einem Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz mit einem C-Rohr gelöscht“. Die Wehr war mit 15 Einsatzkräften vor Ort, der Einsatz dauerte eine Dreiviertelstunde.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+