Landesliga Weser-Ems Der VfL Wildeshausen tritt zum Duell der Sieglosen an

Mit Erfolgserlebnissen verwöhnt sind die Fußballer des VfL Wildeshausen zurzeit nicht. Im Gegenteil: Der bisher letzte Sieg ist schon einige Zeit her. Nun treffen sie auf einen ebenfalls formschwachen Gegner.
15.10.2021, 16:14
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Der VfL Wildeshausen tritt zum Duell der Sieglosen an
Von Yannik Sammert

Landesliga Weser-Ems: In die Partie gegen TuRa 07 Westrhauderfehn werden die Fußballer des VfL Wildeshausen nicht mit breiter Brust gehen. Schließlich sind sie seit fünf Ligapartien ohne Sieg. Diese Serie habe Spuren hinterlassen, bestätigt Marcel Bragula, der Trainer des Tabellensechsten. „Wir haben gegen Spitzenteams unentschieden gespielt und verloren“, sagt er. Sieglos endeten die Partien gegen den Tabellenersten, -zweiten, -dritten und -fünften. Die Pleite gegen das Schlusslicht VfL Germania Leer (Rang neun) Mitte September passt nicht in dieses Schema.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren