Unfall in Wildeshausen

Radfahrerin kommt zu Fall

Als eine 23-jährige Autofahrerin am Mittwochabend von einer Tankstelle auf den Westring abbiegen wollte, übersah sie eine 57-jährige Radfahrerin.
14.10.2021, 14:29
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Radfahrerin kommt zu Fall
Von Kerstin Bendix-Karsten

Bei einem Verkehrsunfall in Wildeshausen hat sich am Mittwochabend eine Radfahrerin leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wollte eine 23-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Dötlingen gegen 19.20 Uhr von einem Tankstellengelände auf den Westring abbiegen. Dabei übersah sie eine 57-jährige Fahrradfahrerin aus Wildeshausen, die den dortigen Radweg auf der falschen Straßenseite befuhr. Die Radfahrerin kam zu Fall und verletzte sich leicht. Die Höhe des Sachschadens an den Fahrzeugen ist derzeit nicht bekannt. Gegen beide Unfallbeteiligte hat die Polizei ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Gegen die 23-Jährige läuft nun zudem ein Strafverfahren aufgrund der fahrlässigen Körperverletzung.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+