Harpstedter Bürgerschützen „Schiebenscheeten 2022 ward fiert"

Angepasst an die Corona-Bedingungen wollen die Harpstedter Bürgerschützen ihr Traditionsfest in diesem Jahr wieder aufleben lassen. Geplant sind die Aktionen an Himmelfahrt und Pfingsten.
05.04.2022, 18:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von JAB

Das „Schiebenscheeten 2022 ward fiert“: Diese Entscheidung haben die Offiziere und Korporäle der Harpstedter Bürgerschützen von 1509 jetzt getroffen. Schon nach kurzer Zeit waren sich alle Teilnehmer einig. Den Auftrag, das Schiebenscheeten auszurichten, hätte das Offizierskorps bereits im Vorfeld vom Rat des Fleckens Harpstedt erhalten, teilt Presseoffizier Bernd Volkmer mit. Auf den Zusatz „in althergebrachter Form“ sei dabei bewusst verzichtet worden. Somit kann der Festablauf jederzeit an die dann gültigen Corona-Maßnahmen angepasst werden.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren