Basketball-EuroChallenge Oldenburg kämpft in Izmir um den Titel

Oldenburg. Die Basketballer der EWE Baskets Oldenburg müssen im Final-Four-Turnier der EuroChallenge in der Halle des Halbfinal-Gegners Pinar Karsiyaka Izmir antreten.
27.03.2013, 17:36
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Oldenburg (dpa) - Die Basketballer der EWE Baskets Oldenburg müssen im Final-Four-Turnier der EuroChallenge in der Halle des Halbfinal-Gegners Pinar Karsiyaka Izmir antreten.

Die türkische Stadt erhielt vom europäischen Basketballverband (FIBA Europe) den Zuschlag als Gastgeber für das Final-Four vom 26. bis 28. April. Im zweiten Halbfinale stehen sich BCM Gravelines (Frankreich) und KK Samara (Russland) gegenüber.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+