Mittelstandsvereinigung Viel Lob für ein Trio

Das Planungsbüro Rolwes-Hauth-Jacobi wurde von der Mittelstandsvereinigung ausgezeichnet. Allein die Liste mit Projekten, an denen das Büro allein im Landkreis Oldenburg beteiligt ist, lässt sich sehen.
27.09.2022, 11:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Verena Sieling

"Der Statiker ist der Rechenknecht – und keiner dankt es ihm", sagt Karl-Wilhelm Jacobi. Umso glücklicher sind sein Team und er, eine solche Wertschätzung zu erhalten: Das Planungsbüro Rolwes-Hauth-Jacobi mit den Geschäftsführern Jacobi, Nils Rolwes und Andreas Hauth ist am Freitagabend im Gut Altona mit dem Wildeshauser Wirtschaftspreis der Mittelstandsvereinigung Wildeshausen ausgezeichnet worden.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren