Unfall auf A 1 Autofahrer kollidiert mit Laster

Ein 21-jähriger Bremer hat sich am Montag bei einem Unfall auf der A 1 bei Wildeshausen verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Ursache des Unfalls ist bislang unklar. Die Polizei sucht Zeugen.
10.05.2022, 14:03
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Autofahrer kollidiert mit Laster
Von Kerstin Bendix-Karsten

Kilometerlang hat sich der Schwerlastverkehr am Montagnachmittag auf der Autobahn 1 zwischen den Anschlussstellen Wildeshausen-Nord und -West gestaut. Der Grund: Ein 21-jähriger Autofahrer war mit einem Lastwagen kollidiert. Wie die Polizei berichtet, fuhr der 21-jährige Bremer gegen 14.10 Uhr mit seinem silbernen Ford auf dem Überholfahrstreifen. Aus bislang unbekannten Gründen kam es dabei zu einer Kollision mit dem auf dem Hauptfahrstreifen fahrenden Lastwagen eines 27-Jährigen. Für die Ermittlung des Unfallhergangs sucht die Autobahnpolizei Augenzeugen. Wer den Verkehrsunfall beobachtet hat und Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Nummer 0 44 35 / 9 31 60 zu melden.

Bei dem Unfall verletzte sich der 21-jährige Autofahrer, der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Sein Wagen war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Für die Unfallaufnahme und die Bergung des Fahrzeugs musste die Polizei bis 15.45 Uhr einen Fahrstreifen der A 1 sperren. Deshalb staute sich zeitweise vor allem der Schwerlastverkehr auf einer Länge von elf Kilometern. Den entstandenen Sachschaden gibt die Polizei mit rund 4500 Euro an.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+