Unfall in Groß Ippener Autofahrer missachtet Vorfahrt eines Motorradfahrers

Das sonnige Wetter lockt vermehrt Motorradfahrer auf die Straßen. Immer wieder kommt es jedoch zu Unfällen – so auch am Mittwoch in Groß Ippener.
21.04.2022, 14:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Autofahrer missachtet Vorfahrt eines Motorradfahrers
Von Kerstin Bendix-Karsten

Ein Motorradfahrer hat sich am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in Groß Ippener leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 52-jährige Delmenhorster gegen 15.45 Uhr mit seinem Motorrad auf dem Mühlenweg in Richtung Delmenhorst. Obwohl er Vorfahrt hatte, missachtete dies ein 79-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Stuhr, als er den Mühlenweg in Richtung Birkenweg überqueren wollte. Um einen Zusammenstoß mit dem Auto zu verhindern, bremste der 52-Jährige stark ab. Er stürzte nach vorne vom Motorrad und fiel auf die Motorhaube des Autos. Trotz seiner Verletzungen verzichtete der 52-Jährige auf die Hinzuziehung eines Rettungswagens. Das Motorrad stieß anschließend noch mit dem Auto zusammen und war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Die entstandenen Schäden beziffert die Polizei auf 6500 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+