Unfall in Harpstedt

Neunjährige leicht verletzt

Ein Autofahrer hat am Dienstagabend beim Abbiegen ein Mädchen auf ihrem Fahrrad übersehen. Es kam zum Zusammenstoß.
21.07.2021, 12:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Neunjährige leicht verletzt
Von Kerstin Bendix-Karsten
Neunjährige leicht verletzt

Symbolbild

Björn Hake

Leichte Verletzungen hat sich am Dienstag eine neunjährige Fahrradfahrerin bei einem Unfall in Harpstedt zugezogen. Wie die Polizei mitteilt, bog ein 21-jähriger Autofahrer aus Harpstedt gegen 19 Uhr von der Kirchstraße in die Lange Straße ein und übersah dabei die Neunjährige, die auf ihrem Rad von rechts kam. Bei dem darauffolgenden Zusammenstoß stürzte das Mädchen vom Fahrrad und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 600 Euro.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+