Klinikum äußert Bedauern Krankenhaus auf Wiedergutmachungskurs

Alles ein Missverständnis? Patient und Klinikum Oldenburg finden nach einer missglückten Aufnahme im Krankenhaus wieder zueinander.
15.03.2022, 15:30
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Krankenhaus auf Wiedergutmachungskurs
Von Gerwin Möller

Drei Monate hatte der Wildeshauser Jürgen Neidhardt gewartet. Eine Operation im Klinikum Oldenburg sollte ihm bei seinem Herzleiden helfen. Weil während der langen Corona-Pandemie in Krankenhäusern viele planbare Operationen verschoben werden mussten, blieb auch ihm nichts anderes übrig, als sich in Geduld zu üben. Den für die vergangene Woche anberaumten Termin fieberte er geradezu herbei. Und musste dann eine herbe Enttäuschung hinnehmen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren