Neue Zahlen für August Arbeitslosenquote steigt auf 3,4 Prozent in Osterholz

Die Arbeitslosenzahl im Landkreis Osterholz hat sich leicht erhöht. Im August lag die Quote bei 3,4 Prozent.
31.08.2021, 16:26
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Arbeitslosenquote steigt auf 3,4 Prozent in Osterholz
Von Christian Valek

Landkreis Osterholz. Die Arbeitslosigkeit im Landkreis Osterholz ist im August angestiegen. Jörg Nowag, Pressesprecher der Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven, gibt dazu aktuelle Zahlen heraus. So lag die  Osterholzer Quote im August bei 3,4 Prozent. Zurzeit sind kreisweit 2057 Menschen arbeitslos gemeldet und damit 79 mehr als im Vormonat. Im Juli betrug die Arbeitslosenquote 3,2 Prozent. Gegenüber dem Vorjahr gibt es dennoch eine Verbesserung zu vermelden: Damals, im August 2020, lag der Wert noch bei 4,1 Prozent.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren