OHZ LIVE-Fotowettbewerb im Spätsommer

Architektur und Geschichte

Hobbyfotografen aus der Region haben sich im Landkreis Osterholz auf die Suche nach geschichtsträchtiger Architektur begeben und ihre Motive beim OHZ LIVE-Fotowettbewerb eingesandt.
20.07.2017, 10:43
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Anhand von Gebäuden und Gebilden lässt sich die Geschichte im Landkreis Osterholz besonders gut erleben und nachvollziehen. Die Aufnamen unserer Leserinnen und Leser zeigen beeindruckende Motive unter anderem aus Worpswede, Ritterhude und Lilienthal.

Bis Dienstag, 2. September, darf nun täglich einmal für die Bilder abgestimmt werden. Auf die Gewinner warten tolle Preise. Der Erstplatzierte darf sich über zwei Museum4-Tickets vom Worpsweder Museumsverbund freuen. Ein Gutschein von Ziegeler Living Home liegt für den Zweitplatzierten bereit. Kaffee und Kuchen oder leckere Brötchen von der Bäckerei Behrens im Wert von 15 Euro sind der Preis für den Drittplatzierten.

Wer gewonnen hat, wird am 11. September in der OHZ LIVE bekanntgegeben.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren