Dorfgemeinschaft Otterstein

Beste Stimmung trotz Flaute

Der Wind fehlte beim Drachenfest der Ottersteiner Dorfgemeinschaft in diesem Jahr - der guten Laune konnte aber die Flaute nichts anhaben.
03.10.2017, 16:38
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Beste Stimmung trotz Flaute
Von Undine Zeidler
Beste Stimmung trotz Flaute

Diesmal war das Wetter fast zu gut für die startklaren Drachen beim Ottersteiner Drachenfest. Zum Glück gab es eine Hüpfburg, auf der die jungen Gäste auch ihren Spaß hatten.

Hans-Henning Hasselberg

Grasberg. Wind, gutes Wetter und viele Gäste hatten sich die Mitglieder der Dorfgemeinschaft Otterstein für ihr alljährliches Drachenfest auf der Vorweide der Familie Grimm erhofft. Das Wetter fiel mit mildem Sonnenschein fast zu gut aus. Der Wind für die bunten Flügelwesen, die in den Herbsthimmel aufsteigen sollten, blies erst gegen Ende des Festes ein wenig. Der guten Stimmung beim Drachenfest habe das keinen Abbruch getan, so die Vorsitzende der Dorfgemeinschaft, Susanne Wellbrock.

Knapp 100 Mitglieder zählt die Dorfgemeinschaft Otterstein. Seit rund sieben Jahren organisiert deren Vorstand das Drachenfest, so Wellbrock. „Um den Kindern und Jugendlichen auch ein bisschen was zu bieten“, ist der Gedanke dahinter.

Die jungen Gäste tummelten sich an diesem milden und sonnigen Tag vergnügt auf der Hüpfburg, und nachmittags schwangen sich dann auch noch ein paar Drachen in der lauen Luft empor. Die Erwachsenen genossen derweil diesen Tag als Treffpunkt im Ort und um mal wieder mit den Nachbarn und Übernachbarn zu klönen. Dazu servierten die Veranstalter Kaffee, Kuchen und Bratwürste. Wenn die Dorfgemeinschaft Otterstein wieder einlädt, hat der Herbst längst Einzug gehalten. Bei knackiger Kälte schmeckt Grünkohl sowieso am besten. Für die Ottersteiner kommt er am 11. November auf den Tisch.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+