Beverstedt plant 'Weg in die Zukunft'

Beverstedt (bem). Wie geht es künftig in Bereichen wie Wirtschaft, Umwelt oder Soziales weiter? Das möchte die Samtgemeinde Beverstedt mit ihren Bürgern morgen bei einer Veranstaltung zum Thema 'Weg in die Zukunft' ab 9 Uhr in der Grundschule (An der Brake 13) erarbeiten. Die Teilnehmer befassen sich in Gruppen mit Schwerpunkten wie 'Kinder, Soziales, Kultur, Schule, Gemeinschaft' oder 'Interkommunale Kooperation, Siedlung, Mobilität'. Anmeldungen unter Telefon 04747/181-26 oder -27.
12.11.2010, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Beverstedt plant 'Weg in die Zukunft'
Von Maren Beneke

Beverstedt (bem). Wie geht es künftig in Bereichen wie Wirtschaft, Umwelt oder Soziales weiter? Das möchte die Samtgemeinde Beverstedt mit ihren Bürgern morgen bei einer Veranstaltung zum Thema 'Weg in die Zukunft' ab 9 Uhr in der Grundschule (An der Brake 13) erarbeiten. Die Teilnehmer befassen sich in Gruppen mit Schwerpunkten wie 'Kinder, Soziales, Kultur, Schule, Gemeinschaft' oder 'Interkommunale Kooperation, Siedlung, Mobilität'. Anmeldungen unter Telefon 04747/181-26 oder -27.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+