Kursus beginnt im Sommer 2011 DRK-Lehrgang zum Ausbilder

Landkreis Osterholz. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Osterholz braucht neue Ausbilder und das für den gesamten Landkreis. Mit einem Lehrgang will es Interessierte für diese Aufgabe ausbilden. Die Absolventen sollen am Ende in der Lage sein, andere in Erster Hilfe auszubilden.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
DRK-Lehrgang zum Ausbilder
Von Brigitte Lange

Landkreis Osterholz. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Osterholz braucht neue Ausbilder und das für den gesamten Landkreis. Mit einem Lehrgang will es Interessierte für diese Aufgabe ausbilden. Die Absolventen sollen am Ende in der Lage sein, andere in Erster Hilfe auszubilden.

Die Qualifikation zum DRK-Ausbilder findet in der Kreisstadt Osterholz-Scharmbeck statt. Für den Lehrgang müssen die Teilnehmer nichts bezahlen. Vorkenntnisse werden vom Deutschen Roten Kreuz nicht verlangt. Die künftigen Ausbilder müssen allerdings über 18 Jahre alt sein. Außerdem müssen sie auch in den Vormittagsstunden Zeit haben, um an die Schulen im Landkreis Osterholz zu gehen und dort Schüler und Schülerinnen auszubilden. Die Ausbildung beginnt im Sommer 2011. Info unter Telefon: 04791/89252.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+