Auftakt am 1. Mai Adolphsdorfer Torfschiffer starten in die Saison

Die Adolphsdorfer Torfschiffer starten am 1. Mai in die Saison. Ein Höhepunkt ist in diesem Jahr die Fahrt zum 400. Vegesacker Hafengeburtstag.
27.04.2022, 12:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Adolphsdorfer Torfschiffer starten in die Saison
Von Sandra Bischoff

Grasberg. Frisch gestrichen und restauriert liegen die schwarzen Eichenholzboote im Hammehafen, startklar für den Beginn der Torfkahnsaison der Adolphsdorfer Torfschiffer. Am Sonntag, 1. Mai, fahren die Boote nach der Winterpause erstmals wieder unter braunen Segeln durchs Kulturland Teufelsmoor. "Wir starten mit sechs Booten", sagt Annemarie Freyer, Pressewartin des Vereins. Am vergangenen  Wochenende haben die Vereinsmitglieder die originalgetreuen Nachbauten der historischen Torfkähne  ins Wasser gelassen und auch die Steganlage montiert. Den Winter über waren die Boote in einer Halle am Hammehafen gelagert, wo sie ausgebessert wurden. "Es gibt nach der Saison immer mal das eine oder andere Brett, das man austauschen muss", erklärt Annemarie Freyer.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren