Gemeindehaus in Grasberg Flohmarkt für die Flutopfer

Hilfe für die Flutopfer will die Kirchengemeinde Grasberg organisieren. Die Erlöse eines Flohmarkts am Sonnabend sollen an die Betroffenen fließen.
13.08.2021, 12:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Flohmarkt für die Flutopfer
Von André Fesser

Grasberg. Einen Flohmarkt zugunsten der Flutopferhilfe veranstaltet die Kirchengemeinde Grasberg, Speckmannstraße 40, an diesem Sonnabend, 14. August. Alle Einnahmen werden komplett weitergereicht, teilt die Kirchengemeinde mit. In der Zeit von 11 bis 16 Uhr im und am Gemeindehaus im Angebot sind verschiedene Flohmarktartikel, darunter auch Spiele, Puzzles und Bücher. 

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+