Fußball-Kreisliga Osterholz Dannenberger Kantersieg im Derby: 7:0 gegen Wörpedorf

Das Derby ist eine einseitige Angelegenheit. Die Dannenberger sind für die ersatzgeschwächten Wörpedorfer eine Nummer zu groß. Eigentlich hätte das Spiel verlegt werden sollen.
20.09.2021, 14:06
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jan-Henrik Gantzkow

Dannenberg. Der TSV Dannenberg bleibt in der Kreisliga Osterholz Staffel A aktuell das Maß aller Dinge: Im prestigeträchtigen Derby gegen die TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickendorf siegten die Dannenberger klar mit 7:0 (3:0). Die Gäste aus Wörpedorf mussten dabei auf einige Leistungsträger verzichten, eine kurzfristige Spielverlegung wurde aber vonseiten der Staffelleitung untersagt.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren