Grasberger Weihnachtsmarkt Grasberger Weihnachtsmarkt setzt auf Nachhaltigkeit

Schausteller, Marktbetreiber und Kunsthandwerker hatten ihre Stände und Karussells an der Speckmannstraße für den Grasberger Weihnachtsmarkt aufgebaut. Im Gemeindehaus lockte der Adventszauber die Besucher.
04.12.2022, 20:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Sabine von der Decken

Grasberg. Nach zwei Jahren Corona-Pause hat am Wochenende wieder der Grasberger Weihnachtsmarkt seine Pforten geöffnet. Entlang der Speckmannstraße  zwischen Rat- und Gemeindehaus hatten 25 Schausteller und Marktbetreiber ihre Stände, Karussells und Buden aufgebaut. Komplettiert wurde das Geschehen durch 34 Kunsthandwerkerstände im Rathaus.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren