Findorffkirche Grasberg Musikalischer Neujahrsempfang

Beim musikalischen Neujahrsempfang der Kirchengemeinde Grasberg und der Arp-Schnitger-Gesellschaft am 22. Januar gibt Kantor und Dozent Ulf Wellner ein kurzes Orgelkonzert. Auch ein Vortrag ist geplant.
17.01.2023, 15:39
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Musikalischer Neujahrsempfang
Von Sandra Bischoff

Grasberg. Die Kirchengemeinde Grasberg und die Arp-Schnitger-Gesellschaft laden in diesem Jahr wieder zu einem musikalischen Neujahrsempfang ein. Am Sonntag, 22. Januar, um 18 Uhr treffen sich die Gäste in diesem Jahr zuerst in der Findorffkirche. Dort lässt Ulf Wellner zur Einführung in den Abend die Orgel erklingen, wie Reinhild von Michalewsly von der Arp-Schnitger-Gesellschaft Grasberg mitteilt. Wellner ist Kantor an der Martinikirche in Minden und Dozent für Musikgeschichte und Orgelliteraturspiel an der Hochschule in Herford. Im Anschluss an das kurze Orgelkonzert geht es im Gemeindehaus an der Speckmannstraße 40 weiter, wo Ulf Wellner einen Vortrag zur Musikgeschichte hält. Weitere musikalische Akzente setzt das Ensemble La Protezione della Musica unter der Leitung von Jeroen Finke. "Der Abend klingt in guter Tradition aus mit einem Glas Wein und der Möglichkeit zu angeregten Gesprächen", heißt es abschließend.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+