Grundschule Grasberg Mit dem Anbau erfüllt sich ein Traum

Als einen Traum bezeichnet Schulleiterin Heike Krug den Anbau an die Grundschule Grasberg. Zufrieden sind auch die Politiker. Nach einem Rundgang sprachen sie über eine Umfrage zum Ganztagsbetrieb.
19.05.2021, 17:09
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Irene Niehaus

Grasberg. Wenn Glück einen Namen hätte, dann könnte es Heike Krug heißen. Die Leiterin der Grundschule Grasberg strahlt. Frauen und Männer laufen ihr hinterher, und sie lächelt. Ihr Strahlen erkennt man auch hinter der Gesichtsmaske. Sie öffnet Türen, zeigt auf Holzkästen, auf rote, höhenverstellbare Stühle, auf grüne Sofas und deutet auf lichtdurchflutete Räume. Sie spricht von einem "Traum", einem Traum für das Kollegium und die Kinder, als sie den Mitgliedern des Bildungsausschusses den neuen Anbau ihrer Schule vorstellt.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren