Onlineveranstaltung Expertin spricht über Elternrechte

Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld sind mitunter schwer durchschaubare Themen. Das Familienfreundliche Grasberg organisiert daher einen Onlinevortrag mit einer Expertin.
14.07.2021, 12:03
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Expertin spricht über Elternrechte
Von André Fesser

Grasberg. Die Themen Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld sind Inhalt einer Onlineveranstaltung, die die Initiative Familienfreundliches Grasberg am Dienstag, 20. Juli, ab 20 Uhr anbietet. Die Rechtswissenschaftlerin Bettina Graue von der Hochschule Bremen wird in diesem Rahmen beispielsweise darüber sprechen, wann und wie Eltern einen Elternzeitantrag stellen sollten, wie hoch das Elterngeld ausfällt, ob Eltern einen Teilzeitanspruch haben oder ob Schwangeren gekündigt werden darf. Wer an der Veranstaltung teilnehmen möchte, muss sich mit einer E-Mail-Adresse per Mail an gleichstellungsbeauftragte@grasberg.de oder telefonisch unter der Nummer 04208/3966 anmelden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+