Weihnachtsmarkt in Grasberg Kunsthandwerker gesucht

Der Grasberger Unternehmer-Treff und die evangelische Kirchengemeinde wollen am zweiten Advents-Wochenende einen Weihnachtsmarkt auf die Beine stellen. Nach wie vor erschwert die Corona-Pandemie die Planungen.
01.08.2022, 13:09
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Kunsthandwerker gesucht
Von Sandra Bischoff

Grasberg. Nach der kurzfristigen coronabedingten Absage im vergangenen Jahr, planen der Grasberger Unternehmer-Treff (GUT) und die evangelische Kirchengemeinde nun erstmals wieder einen Weihnachtsmarkt mit Advents-Zauber. Das teilt der GUT-Vorsitzende Michael Frerks mit. Am Sonnabend und Sonntag, 3. und 4. Dezember, jeweils von 13 bis 19 Uhr, sollen sich das Rathaus und die Fläche bis zur Kirche in eine weihnachtliche Budenstadt verwandeln, heißt es in einer Mitteilung an die Presse.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren