Feuerwehreinsätze in Grasberg Zündeleien vor Supermärkten

Zündeleien vor Supermärkten haben am Sonntag die Feuerwehr in Grasberg beschäftigt. Gleich an zwei Stellen wurden Einkaufswagen beschädigt.
03.01.2022, 16:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zündeleien vor Supermärkten
Von André Fesser

Grasberg. Mit kleineren Brandlegungen hatten es Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei am Sonntag in Grasberg zu tun. Laut einem Bericht der Polizei mussten die Helfer gegen 15.30 Uhr zu den Feuern ausrücken. So brannten an der Wörpedorfer Straße Einkaufswagen vor einem Supermarkt, vier Wagen wurden dadurch beschädigt. Am Kirchdamm wurde an weiteren Einkaufswagen auf dem Parkplatz eines Discounters gezündelt. Dort waren Papierhandtücher in Brand geraten, außerdem befanden sich Wunderkerzen an beiden Brandorten. Die Polizei sucht nun nach den Verursachern und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer  04791/ 3070 entgegen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+