Verkehrsunfall in Grasberg

Teenager schwer verletzt

In der Meinershauser Straße in Grasberg prallte eine 14-jährige Radfahrerin mit einem Auto zusammen. Das Mädchen verletzte sich dabei schwer.
22.06.2021, 15:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Irene Niehaus
Teenager schwer verletzt

Ein Rettungswagen brachte die Teenagerin nach Angaben der Polizei ins Krankenhaus.

Nicolas Armer/dpa

Grasberg. Eine 14-jährige Radfahrerin ist am Montagmorgen bei einem Unfall in Grasberg nach ersten Erkenntnissen der Polizei schwer verletzt worden und musste von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Mädchen wollte die Meinershauser Straße in Höhe der Huxfelder Straße überqueren und übersah dabei offenbar den von rechts kommenden VW eines 71-Jährigen, sodass es zum Zusammenprall mit dem Auto kam. Der Sachschaden wird auf 3400 Euro geschätzt.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+