Fußball-Bezirksliga Lüneburg FC Hambergen erwartet VSK Osterholz-Scharmbeck zum Topspiel

Der Vierte gegen den Zweiten, der FC Hambergen gegen den VSK Osterholz-Scharmbeck: Es ist ein Duell, das Erwartungen schürt. Schließlich treffen zwei Bezirksliga-Topteams direkt aufeinander.
09.09.2021, 18:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
FC Hambergen erwartet VSK Osterholz-Scharmbeck zum Topspiel
Von Thorin Mentrup

Bezirksliga 3, Staffel 2: „Wenn ich neutraler Fußballfan wäre, dann würde ich auf jeden Fall nach Hambergen fahren“, sagt Julian Gelies. Neutral ist der Trainer des FC Hambergen vor dem Duell mit dem VSK Osterholz-Scharmbeck ganz sicher nicht, aber seine Aussage bringt sehr gut zum Ausdruck, dass eines der am heißesten erwarteten Fußballspiele im Kreis Osterholz steigt. Die „Zebras“ gegen den VSK – das ist von den Namen her ein Spitzenspiel und auch mit Blick auf die Tabelle: Der Vierte empfängt den Zweiten. „Das wird ein geiles Spiel“, glaubt Thorsten Westphal, Trainer der Osterholz-Scharmbecker. Er sehe in der Begegnung vor allem ein Aufeinandertreffen „zweier geiler Mannschaften, die Bock auf Fußball haben“. Aber auch Mannschaften, die sich gegenseitig schlagen wollen. Denn ein Erfolg wäre ein Ausrufezeichen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren