Frauenfußball-Bezirkspokal Frühes Aus für drei Osterholzer Teams

Der FC Hambergen, der FC Hansa Schwanewede und der ATSV Scharmbeckstotel II sind draußen. Das letzte Eisen im Feuer ist somit der VSK Osterholz-Scharmbeck.
15.08.2022, 14:52
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Landkreis Osterholz. Die Auftaktrunde im Frauenfußball-Bezirkspokal bedeutete für den FC Hambergen (1:10 gegen FC Oste/Oldendorf), ATSV Scharmbeckstotel II (1:2 gegen TuS Westerholz) und den FC Hansa Schwanewede (2:3 gegen FC Ostereistedt/Rhade) zugleich die Endstation. Der VSK Osterholz-Scharmbeck gastiert am Dienstagabend ab 19.30 Uhr beim Cuxhavener Kreisligisten TSV Nesse.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren