FC Hambergen Erst Sottrum, dann Party: "Zebras" heiß auf den Bezirksliga-Abschied

Der FC Hambergen verabschiedet sich aus der Bezirksliga. Vor dem Heimspiel gegen Sottrum ist der Meister bereits in Partylaune - und hat sportlich dennoch ein klares Ziel vor Augen.
26.05.2022, 19:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Erst Sottrum, dann Party:
Von Thorin Mentrup

Bezirksliga 3, Aufstiegsrunde: Teil eins der Meistersause des FC Hambergen ist vorbei, aber Trainer Julian Gelies noch gut im Gedächtnis. "Wahnsinn, was da alles spontan noch möglich gemacht wurde", sagt er über die Stunden nach dem Meisterstück in Worpswede. Nichts war geplant gewesen, ein denkwürdiger Abend wurde es dennoch. Mehr Zeit für die Planung einer großen Feier blieb den "Zebras" nun vor dem abschließenden Heimspiel gegen den TV Sottrum. "Da kommt einiges", ahnt Gelies und freut sich bereits darauf: "Da muss man auch jede Sekunde auskosten. So einen Moment erlebst du vielleicht nur einmal in deinem Leben."

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren