Fußball-Bezirksliga Lüneburg 3 3:0 gegen Hülsen: Perfekter Qualirunden-Abschluss des FC Hambergen

Der FC Hambergen geht mit einer großartigen Ausgangsposition in die Meisterrunde: Nach dem 3:0-Sieg über den SV Vorwärts Hülsen
06.03.2022, 21:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
3:0 gegen Hülsen: Perfekter Qualirunden-Abschluss des FC Hambergen
Von Thorin Mentrup

Hambergen. 22 von 24 Punkte. "Wahnsinn", kommentierte Julian Gelies diese Zahlen. Die Ausbeute, mit der der von ihm trainierte FC Hambergen in die Meisterrunde der Fußball-Bezirksliga starten wird, ist wahrlich eine Ansage. Ihre Ambitionen auf den Aufstieg in die Landesliga untermauerten die "Zebras" eindrucksvoll mit einem 3:0 (1:0)-Erfolg über den SV Vorwärts Hülsen. Es war der siebte Sieg im achten Spiel gegen einen Meisterrunden-Kontrahenten. Dazu kommt das Unentschieden gegen den TSV Fischerhude-Quelkhorn. Macht zusammengerechnet 22 Zähler – und damit eine glänzende Ausgangsposition für die noch ausstehenden zehn Partien.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren