FC Hambergen II – TSV Neu Sankt Jürgen 1:1 Tobias Kück bewahrt "Zebras" vor der nächsten Pleite

Der FC Hambergen hat dem TSV "Eiche" Neu Sankt Jürgen ein Unentschieden abgerungen. Die Gäste verloren dabei nach der Pause den Faden.
04.10.2021, 12:12
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Hambergen. Der TSV „Eiche“ Neu Sankt Jürgen hat im Auswärtsspiel beim Tabellenschlusslicht FC Hambergen II in der zweiten Halbzeit den Faden verloren und musste sich letztlich mit einem 1:1 (0:1)-Unentschieden zufriedengeben. Vor der Pause machte die Elf um Kapitän Marcel Müller zu wenig aus ihrer deutlichen Feldüberlegenheit.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren