Fußball-Testspiel 1:2 gegen Neustadt: FC Hambergen verliert ersten Test

Die Chancenverwertung war das größte Manko im Spiel des FC Hambergen gegen die BTS Neustadt. Ungewohnt inkonsequent zeigte sich der Landesliga-Aufsteiger vor dem Tor und unterlag dem Bremen-Ligisten knapp.
06.07.2022, 13:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
1:2 gegen Neustadt: FC Hambergen verliert ersten Test
Von Thorin Mentrup

Hambergen. Landesliga-Aufsteiger FC Hambergen hat das erste Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison verloren. Dem Bremen-Ligisten BTS Neustadt mussten sich die "Zebras" mit 1:2 (0:2) geschlagen geben. Dennoch zeigte sich Trainer Julian Gelies durchaus zufrieden. "Für den ersten Test war das in Ordnung. Wir haben teilweise richtig gut gespielt."

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren