Fußball

Tom Pretzel neuer Co-Trainer beim SC Borgfeld II

Auf der Suche nach einem Betätigungsfeld für die kommende Fußball-Saison ist Tom Pretzel fündig geworden.
14.05.2020, 12:25
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Borgfeld/Hambergen. Auf der Suche nach einem Betätigungsfeld für die kommende Fußball-Saison ist Tom Pretzel fündig geworden. Der Noch-Trainer des Frauen-Bezirksligisten FC Hambergen geht nach der Sommerpause eine Herausforderung als Co-Trainer beim SC Borgfeld II in der Herren-Bezirksliga Bremen ein. Tom Pretzel wird mit Cheftrainer Carsten Huning ein Trainergespann beim Reserveteam bilden. Der 26-jährige B-Lizenzinhaber ist überzeugt davon, mit dem SC Borgfeld II eine gute Wahl für seine Weiterentwicklung getroffen zu haben. „Carsten Huning ist ein sehr positiver Mensch, der schon gute Vereine trainiert hat. Der SC Borgfeld ist mit hervorragenden Leistungsmannschaften ausgestattet“, lobt Tom Pretzel Verein und Trainerkollegen nach der mit dem Bremer Klub erzielten Abmachung. Carsten Huning freut sich auf die Zusammenarbeit mit Tom Pretzel.

„Wir sind in ständigem Austausch. Tom Pretzel ist sehr ehrgeizig. Wir alle in Borgfeld haben einen ganz tollen Eindruck von ihm“, erklärt der höherklassig erfahrene 52-jährige Übungsleiter. Carsten Huning machte sich in der Vergangenheit vor allem durch sein Trainer-Engagement beim Lokalrivalen des FC Hambergen, SV Blau-Weiß Bornreihe, einen großen Namen im Kreis Osterholz. Der Ex-Bornreiher übernahm zur Frühjahrsserie 2020 die Mannschaft des SC Borgfeld II, die aktuell als Aufsteiger den respektablen siebten Tabellenplatz in der Bezirksliga Bremen einnimmt.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+