Bebauung an der Bergstraße in Lilienthal

Ja zum Vorentwurf

Der Ausschuss für Baudienste hat sich jetzt mit dem Vorentwurf für die Bebauung eines ein Hektar großen Grundstücks an der Bergstraße in Seebergen befasst. Mehrere Einfamilienhäuser sind dort geplant.
21.04.2021, 16:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Lutz Rode
Ja zum Vorentwurf

An der Bergstraße in Lilienthal soll gebaut werden. Vorher muss noch der Bebauungsplan von der Politik beschlossen werden. Das Verfahren hat begonnen.

Daniel Bockwoldt

Lilienthal. Einstimmig hat sich der Baudienste-Ausschuss dafür ausgesprochen, dass die Pläne für die Wohnbebauung eines rund einen Hektar großen Grundstücks an der Bergstraße weiter verfolgt werden soll. Den Ratspolitikern wurde jetzt der Vorentwurf präsentiert, der vorsieht, dass an der Ecke zur Seeberger Landstraße sechs Einfamilienhäuser und ein Doppelhaus errichtet werden können. Besondere Rücksicht soll dabei auf das denkmalgeschützte Bauernhaus auf der gegenüberliegenden Straßenseite genommen werden. Die neuen Häuser sollen in gebührendem Abstand stehen, die alte Baumreihe an der Bergstraße bleibt unangetastet, und auch bei der Gestaltung der Häuser soll es feste Vorgaben geben. Im nächsten Schritt soll der Entwurf öffentlich ausgelegt werden, sodass die Möglichkeit zur Stellungnahme besteht.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+