Einbruch in Worpswede Bewohnerin erwischt Täter

Eine unerfreuliche Begegnung hatte eine Worpswederin in ihrem Wohnhaus. Als sie nach Hause kam, war in dem Objekt gerade ein Einbrecher am Werk.
29.11.2022, 14:45
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bewohnerin erwischt Täter
Von André Fesser

Worpswede. Einen Einbrecher erwischt hat die Bewohnerin eines Einfamilienwohnhauses in Worpswede. Wie die Polizei berichtet, hatte der Unbekannte am späten Montagnachmittag eine Seitentür in dem Objekt am Südweder Kirchdamm aufgebrochen und so Zutritt zu den Räumen erlangt. Als die Frau in ihr Haus zurückkehrte, ergriff er sofort die Flucht und nutzte dabei offenbar auch ein Auto, mit dem er in Richtung Wörpedahler Straße davonfuhr. Zeugen, die in dem Zusammenhang verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04792/ 956 790 bei der Polizeistation in Worpswede zu melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+