IGS Lilienthal

Die Bezwinger der Alpen

Eine Schülergruppe aus Lilienthal hat sich aufgemacht, die Alpen zu überqueren. Jetzt ist sie zurückgekehrt.
18.08.2018, 16:14
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Die Bezwinger der Alpen
Von André Fesser
Die Bezwinger der Alpen

auf dem höchsten Punkt der Tour, auf 3.019m Höhe an der Similaun-Hütte

fr

Sie sind wieder in der Heimat, unten angekommen sozusagen. 13 Schülerinnen und Schüler der IGS Lilienthal haben gemeinsam mit zwei Lehrern und zwei weiteren Begleitern die Alpen überquert. Acht Tage lang waren sie unterwegs, von Oberstdorf in Bayern aus ging es 125 Kilometer lang durch die Berge bis nach Südtirol. Und dass sie wirklich da waren, zeigt das Foto vom höchsten Punkt ihrer Tour an der Similaunhütte auf 3019 Metern. Schön war's, berichtet Beate Elsken, die Leiterin des zehnten Jahrgangs ihrer Schule. "Aber es war auch richtig anstrengend." Für Schüler wie Erwachsene sei die Wanderung eine wahre Herausforderung gewesen. Es gab so manche Blase und kostete einige Überwindung. Am Ende sind dann aber doch alle auf den Berg gekommen. Und wieder runter. Willkommen zu Hause!

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+