Tennis-Oberliga Herren 30

Die unglaubliche Aufholjagd des Patrick Velewald

Im entscheidenden Satz lag Patrick Velewald bereits mit 1:5 und 0:40 hinten - und gewann sein Einzel doch noch. Es war der "Dosenöffner" für den 8:1-Heimsieg des TC Falkenberg gegen Hannover.
14.06.2021, 09:54
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann
Die unglaubliche Aufholjagd des Patrick Velewald
dpa

Durch den deutlichen 8:1-Heimsieg zum Auftakt der Tennis-Freiluftsaison über den TV Grün-Weiß Hannover haben die Herren 30 des TC Falkenberg in der Oberliga ein echtes Ausrufezeichen gesetzt. Das klare Ergebnis täuscht jedoch über den tatsächlichen Spielverlauf hinweg. Alleine die Einzel dauerten auf der Mühlendeich-Anlage sechs Stunden. Spitzenspieler Janos Kereszti hatte sein Match allerdings fest im Griff. Er dominierte mit seinem sicheren Grundlinienspiel und packte in den entscheidenden Momenten zu.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren