Kreisstraße in Kleinmoor Drei Verletzte nach Unfall in Lilienthal

Ein Unfall in Kleinmoor hat drei Verletzte und erheblichen Sachschaden nach sich gezogen. Eine Autofahrerin hatte beim Überholen den Gegenverkehr übersehen.
12.08.2022, 16:34
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Drei Verletzte nach Unfall in Lilienthal
Von André Fesser

Lilienthal. Drei verletzte Menschen und ein Schaden in Höhe von fast 50.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls auf der Kreisstraße 8 in Lilienthal. Laut Polizei wollte eine 65-jährige Autofahrerin am Donnerstagmittag in Kleinmoor ein landwirtschaftliches Fahrzeug überholen, bemerkte dabei aber den Gegenverkehr zu spät. Zwar wich der entgegenkommende Autofahrer noch nach rechts auf den Grünstreifen aus, er konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr vermeiden. Dabei wurden sowohl die Fahrerin als auch der Fahrer des zweiten Fahrzeugs und dessen Begleiterin verletzt. Die Schäden an den beiden Autos sind erheblich, beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, berichtet die Polizei. 

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+