TSV Worphausen Fußball-Sponsorencup: Lilienthal und Dannenberg im Finale

Der Gastgeber verpasste durch die 0:7-Schlappe gegen den SV Lilienthal-Falkenberg den Einzug in die Endrunde.
16.07.2021, 11:55
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Dem TSV Worphausen ging beim Fußball-Sponsorencup im wahrsten Sinne des Wortes die Puste aus. Der Gastgeber verpasste durch die 0:7-Schlappe gegen den SV Lilienthal-Falkenberg den Einzug in die Endrunde. Sechs der sieben Gegentreffer kassierten die Querreihe-Kicker nach der Pause. Der TSV St. Jürgen zog durch das bessere Torverhältnis in der Gruppe A noch ins kleine Finale ein. In der Gruppe B verwies der TSV Dannenberg die punktgleiche TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf dank des besseren Torverhältnisses auf den zweiten Platz. Im Endspiel der Sportwoche kommt es somit am Sonnabend ab 17 Uhr zum Duell SV Lilienthal-Falkenberg gegen TSV Dannenberg. Zuvor stehen sich im Spiel um Platz drei der TSV St. Jürgen und die TSG Wörpedorf-Grasberg-Wörpedorf gegenüber (Anpfiff: 15 Uhr). Der Sponsorencup des TSV Worphausen lockte an den sechs Spieltagen der Vorrunde immerhin rund 500 Zuschauer an.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren