Getränkemarkt in Lilienthal

Anwohnerin stört Einbrecher

Weil sie von einer Anwohnerin gestört wurden, brachen zwei Unbekannte ihren Versuch ab, in einen Getränkemarkt in Lilienthal einzubrechen. Eine Polizeifahndung blieb erfolglos.
24.09.2021, 18:36
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Anwohnerin stört Einbrecher
Von André Fesser

Lilienthal. Eine Anwohnerin der Falkenberger Landstraße in Lilienthal hat in der Nacht zu Donnerstag einen Einbruch in einen Getränkemarkt verhindert. Laut einer Mitteilung der Polizei haben die beiden bislang unbekannten Täter die Eingangsschiebetür des Marktes geöffnet. Bevor sie den Laden betreten konnten, machte sich die 43-jährige Zeugin bemerkbar, sodass die Einbrecher kurzerhand von ihrem Vorhaben abließen und zu Fuß die Flucht ergriffen. Eine Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Die Beamten ermitteln nun wegen versuchten schweren Diebstahls.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+