Handball-Bremenliga HSG LiGra II verliert auch das zweite Punktspiel

Bei der 27:32 (12:14)-Niederlage gegen die HSG Lesum/St. Magnus mussten die Gastgeber aber auch mit Eik Hapke, Marcel Claus, Paul Plöger und Heiko Röper vier wichtige Leute ersetzen.
29.09.2021, 13:13
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Grasberg. Die HSG LiGra II hat auch das zweite Saisonspiel in der Handball-Bremenliga verloren. Bei der 27:32 (12:14)-Niederlage gegen die HSG Lesum/St. Magnus mussten die Gastgeber aber auch mit Eik Hapke, Marcel Claus, Paul Plöger und Heiko Röper vier wichtige Leute ersetzen. Lennart Iwen probierte es trotz einer Fußverletzung, schied aber nach fünf Minuten aus der Partie aus.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren