Handball-Landesliga Nord Nichts geht beim 26:35: HSG LiGra unterliegt dem Schlusslicht

Die Handball-A-Junioren der HSG LiGra haben im Heimspiel gegen die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg die zweite Saisonniederlage hinnehmen müssen.
05.12.2022, 15:36
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Niko Lütjen

Lilienthal. Die Handball-A-Junioren der HSG LiGra haben im Heimspiel gegen die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg die zweite Saisonniederlage hinnehmen müssen. Hatten die "jungen Falken" vor wenigen Wochen auswärts noch die Oberhand behalten, so unterlagen sie dem Tabellenletzten der Landesliga Nord nun vor heimischer Kulisse mit 26:35 (16:19).

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren