Lilienhof Worphausen Junge Baumeister für Insektenhotel gesucht

Ein Insektenhotel soll den Lilienhof in Worphausen bereichern. Jetzt werden Kinder und Jugendliche gesucht, sich am Bau zu beteiligen.
11.06.2022, 12:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Junge Baumeister für Insektenhotel gesucht
Von André Fesser

Kinder und Jugendliche, die Insekten helfen und zugleich auch noch dazu beitragen wollen, den Lilienhof im Lilienthaler Ortsteil Worphausen zu verschönern, sind aufgerufen, am kommenden MIttwoch, 15. Juni, auf der Anlage an der Worphauser Landstraße 26a ein Insektenhotel zu bauen. Die Worphüser Heimotfrünn und die Jägerschaft aus Worphausen laden junge Leute dazu ein, die Unterkunft, die unter anderem die Gehörnte Mauerbiene (Foto) nutzen könnte, zu errichten. Nach der Fertigstellung soll das Hotel dann einen schönen Platz auf der Bauernhofanlage bekommen. Treffpunkt ist das Bauernhaus der Hofanlage. Die Veranstalter freuen sich auf viele fleißige Hände, teilt Heike Brüning mit, die auch für Fragen und Anmeldungen parat steht: entweder unter der Telefonnummer  04208/ 3812 oder per Mail an heike@worpsweder-perle.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+