Kommentar zur Wahl in Lilienthal

Ergebnis mit Wucht

Vordergründig hat Kristian Tangermann die Wahl in Lilienthal gewonnen, auch in die Stichwahl um den Bürgermeisterposten geht er als Favorit. Dennoch wird es für ihn schwieriger werden, kommentiert André Fesser.
13.09.2021, 20:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Ergebnis mit Wucht
Von André Fesser
Ergebnis mit Wucht

Favorit auf den Lilienthaler Bürgermeisterposten, aber noch nicht am Ziel: Amtsinhaber Kristian Tangermann (Archivfoto).

CARMEN JASPERSEN

Die Wahlen in Lilienthal haben ein bemerkenswertes Ergebnis nach sich gezogen, dessen Wucht sich allerdings erst auf den zweiten Blick erschließt. Denn zwar hat Bürgermeister Kristian Tangermann seine herausragende Stellung in seiner Parteiorganisation mit einem starken Ergebnis untermauert. Dass er es schaffte, sein Bürgermeisterwahl-Ergebnis aus dem Jahr 2016 trotz fünf weiterer Bewerber noch zu verbessern, war nach dem Wahlkampf nicht zu erwarten. Und so zeigt sich mal wieder, dass Stimmen und Stimmungen am Wahltag dann doch weniger wert sind, als mancher im Vorfeld behauptet hat.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren